Über mich

Mein Name ist Jochen Kirchner und bin Hobbyfotograf. Ich möchte euch auf dieser Seite meine Fotos zeigen, die ich auf meinen Reisen schieße.

Die Canon Spiegelreflexkamera 350D war meine erste Kamera. Lange Zeit habe ich damit nur ab und zu Schnappschüsse gemacht. Nach einiger Zeit hab ich angefangen mich näher damit zu beschäftigen und die ganzen Funktionen kennen zu lernen. 2013 habe ich mir das Nachfolgemodell 700D gekauft, denn die 350D war nun fast 10 Jahre alt.

Einige Jahre später bin ich dann auf Vollformat umgestiegen mit der Canon 5D Mark III. So hat man mit den Weitwinkel Objektiven einen noch größeren Winkel als mit den APS-C Sensoren.

Seit einiger Zeit fasziniert mich Urban Exploring sehr. Das bedeutet das Erkunden von verlassenen Orten, sogenannte „Lost Places“. Darunter zählen stillgelegte Fabriken, Militäranlagen und verlassene Häuser, die mit der Zeit verfallen. Die Urbex Szene beruht auf einem Codex, den auch ich einhalten werde.

Die wichtigste Regel lautet:

Nehme nur Bilder auf. Hinterlasse nichts als Fußspuren.

  • Niemals in ein Objekt einbrechen
  • Nichts aus dem Gebäude entnehmen, das ist Diebstahl!
  • Vandalismus ist strengstens untersagt!
  • Lass dich nicht erwischen! Auch wenn wir nichts zerstören, ist es trotzdem Hausfriedensbruch!
  • Gib niemals den genauen Standort bekannt! Das zieht nur mehr Vandalen an!

Meine Foto Ausrüstung:

Spiegelreflexkamera:

  • Canon EOS 5D Mark III

Objektive:

  • Standard Objektiv Canon EF-S f1:3,5-5,6/18-55 mm IS STM
  • Weitwinkelzoom Canon EF 17-40mm f/4L USM
  • Telezoom Canon EF 70-200mm 1:2,8L IS II USM

Filter:

  • B+W Graufilter ND 2.0, ND 3.0
  • B+W Polarisationsfilter Circular

Ich veröffentliche meine Fotos außerdem auf 500px.com. Ihr könnt meine Fotos auch im 500px Shop als Download in voller Auflösung und/oder als Poster erwerben!