Der erste Schnee

So schnell wie der erste Schnee gekommen ist, so schnell ist er auch wieder verschwunden. Hier im Kahlgrund schneit es in der Regel wenig, was ich sehr schade finde. Entweder es schneit nur sehr wenig, so dass es aussieht als ob die Landschaft mit Puderzucker … WeiterlesenDer erste Schnee

Weg ins Paradies

Vor einigen Tagen bin ich einen Teil des Marienweges gelaufen. Eingeteilt in mehrere Etappen erstreckt sich der Weg von Aschaffenburg bis Würzburg. Gestartet habe ich in Geiselbach an der Kirschenallee auf dem Ziegelberg und bin bis Schöllkrippen gelaufen. Das Paradies haben wir bereits hier. Wir … WeiterlesenWeg ins Paradies

Regenwolken

Die Regenwolken sind eine schöne Abkühlung, da es sehr heiß war mit ca. 32-36 Grad Celsius die letzten Wochen. Teilweise wurden sogar 40 Grad fast geknackt. So schön das Wetter auch ist, aber 30+ Grad sind mir einfach zu heiß :-). Aber immer noch besser … WeiterlesenRegenwolken

Wolkenlos

Gestern war ich mal wieder in der Natur unterwegs. Die letzten paar Wochen hatten wir hier sehr schönes Wetter. (Fast) wolkenlos bei ca. 30 Grad. So könnte es länger bleiben 🙂 HDR ist zwar effektiver mit Wolken, aber ich wollte es dennoch ausprobieren. Denn wenn … WeiterlesenWolkenlos

Winter Impressionen

Vor 3 Tagen war es noch 17 Grad warm, aber nun sind es -3 Grad o_0. Es hatte 3 Tage leicht geschneit, aber dann kam endlich die Sonne zum Vorschein. Da hab ich mir die Nordic Walking Stöcke geschnappt und meine Canon 350D eingepackt.