Landschaft, Reisen, US Cars

Reisen

Vor einigen Wochen sind wir mit dem Wohnmobil nach Monaco gereist. Danach sind wir die Mittelmeerküste Côte d’Azur  bis nach St. Tropez entlang gefahren. Die Fahrt nach Monaco habe ich kaum mit bekommen, da man im Wohnmobil ja gut schlafen kann 🙂 . Da an diesem Wochenende das Formel 1 Rennen stattfand war es schwierig […]

Weiterlesen

In den letzten Tagen in Dalian wusste ich nicht so recht wie ich mich fühlen sollte. Auf der einen Seite freut mich man sich wieder nach Hause zu kommen. Aber auf der anderen muss man dieses faszinierende Land wieder verlassen. Also eines ist auf jeden Fall sicher! Irgendwann werde ich China nochmals besuchen. Aber ich […]

Weiterlesen

Die nächsten Tage haben wir Dalian City weiter erkundet. In der Innenstadt gibt es an (fast) jeder Ecke ein Kaufhaus. Eines größer als das andere. Dann gibt es noch den Victory Square, ein dreistöckiges, unterirdisches Einkaufszentrum. Die Größe ist einfach unglaublich mit ca. 27.000 Quadratmeter. Entlang dieser Straße gibt es einen Pizza Hut und einen […]

Weiterlesen

Im nächsten Bereich vom Lvshun Museum in Dalian konnten wir uns alle möglichen Arten von Schlangen anschauen. Würgeschlangen, nicht-giftige und auch giftige Schlangen. Wir kamen genau zur rechten Zeit in diesen Abschnitt. Denn es war Fütterungszeit. Lebende Mäuse wurden von den Wärtern in die Terrarien gelassen. Die meisten Mäuse waren binnen weniger Sekunden von den […]

Weiterlesen

Im nächten Gehege vom Lvshun Museum konnten wir Krokodile anschauen. Zuerst dachte ich das Tier wäre aus Plastik, weil es sich kein bisschen bewegt hat. Aber dann haben wir bemerkt, dass sich die Zunge infolge der Atmung leicht bewegt. Denn Krokodile können stundenlang still liegen um ihre Beute anzulocken. Bei mir hätte es also schon […]

Weiterlesen

Wieder zurück in Dalian haben wir das Lvshun Schlangen Museum besucht (oder auch Lushun genannt). Es wurde im Mai 2001 fertiggestellt und hat eine Fläche von 3756 m2. Fast 10.000 schlangen von ungefähr 30 Arten werden hier ausgestellt. Es liegt in einer wunderschönen Parkanlage. Direkt am Eingang steht ein großer Baum, der voller Schlangen ist. […]

Weiterlesen

Wieder zurück im Zentrum Pekings sind wir durch die Wangfujing Straße gelaufen. Die am meisten besuchte Einkaufsstraße Pekings mit ca. 100.000 Menschen am Tag. In dieser Straße bekommt ihr alles was ihr euch vorstellen könnt. Von der riesigen Shoppingmaul bis zum Restaurant. Ich persönlich bin nicht gerade ein Fan von asiatischem Essen. Aber zum Glück […]

Weiterlesen

Am höchsten Punkt in Badaling angekommen, wird man sich der Größe erst bewusst. Solch eine hohe Mauer in dieser Berglandschaft zu errichten ist eine unglaubliche Leistung. Heute hätte man Hubschrauber und alle möglichen anderen technischen Hilfsmittel zur Verfügung. Eine wahre Meisterleistung, die viele Arbeiter mit ihrem Leben bezahlen mussten! Leider war es an diesem Tag […]

Weiterlesen

Für den nächsten Tag haben wir eine Bus Tour mit englischsprachiger Reiseleiterin zur Großen Mauer gebucht. Die dürfte wohl jedem ein Begriff sein. Mit ca. 21.000 km Länge (nach neuesten Messungen im Jahr 2012) ist sie das größte Bauwerk der Welt. Der Bau begann im 7. Jahrhundert v. Chr. um nomadische Reitervölker aus dem Norden […]

Weiterlesen

Auch hier ist die Größe atemberaubend. Die Verbotene Stadt hat eine Gesamtfläche von 720.000 m² und ist rechtwinklig aufgebaut. Die Fläche aller Gebäude beträgt 150.000 m². Die Anlage besteht aus insgesamt 890 Palästen und unzähligen Pavillons. In China war an dem Tag Feiertag, deshalb wollten unzählige Menschen die Verbotene Stadt besichtigen. Aber da die Stadt […]

Weiterlesen